Präsident der Petitionskommission und Mitglied der Kommission für Bildung, Kultur und Sport

An der ersten Landratssitzung vom 1. Juli 2011 respektive der Bürositzung, wurde ich neu als Mitglied der Kommission für Bildung, Kultur und Sport (BKS) gewählt.

Diese Wahl ist für mich ausserordentlich wichtig, da ich mich seit Jahrzehnten in vielfältiger Weise für die Kultur einsetze (siehe persönlich und meine Aktivitäten auf der Geschäftshomepage www.furerkarrer.ch). Dasselbe gilt für den Bereich Bildung. In Basel-Stadt war ich 11 Jahre Mitglied und Präsident der Schulinspektion Grossbasel-Ost. Ausserdem war ich 6 Jahre lang Geschäftsführer von Schule und Elternhaus Schweiz, wo viele bildungspolitische Akzente gesetzt wurden. Als Präsident und Initiator des Vereins Lehrstellen Advokatur engagiere ich mich zudem seit Jahren für mehr Lehrstellen in Advokaturbüros (wir selber nehmen seit Jahrzehnten Lernende). Der Bereich Sport decke ich als aktiver Sportler ab. So engagiere ich mich beim FC Landrat und spiele auch sonst regelmässig Fussball in einem Verein und halte mich mit Joggen fit.